Save Your Boobs Team

Abwägen ist wichtig, aber man darf dabei

das Wagen nicht vergessen.

Company 

Save Your Boobs

Wohnort

Berlin

 

Position

Gründerinnen

Angebot Company

Junge Initiative für Brustkrebsprävention

Was ist eure Vision?

Das Thema Brustkrebsprävention und vor allem die mtl. Selbstabtastung der Brust bekannter machen und cooler.

Was ist eurer persönliches Mantra?

Ok, Lets try!

Carolina, Dalyn, Melissa und Lizzy

Im Vordergrund von Save your Boobs steht die Schaffung des Bewusstseins zum Thema Brustkrebsprävention, dabei möchten wir besonders junge Leute ansprechen.

Wie seid ihr zu eurer heutigen Position gekommen?

Eigentlich wollten wir nur eine Spendenparty zum Brustkrebsbewusstseinsmonat veranstalten, dabei haben wir festgestellt, dass viel Dinge einfacher sind, wenn man ein gemeinnütziger Verein wäre. Außerdem haben wir schon bei unserer Planung soviel positives Feedback bekommen, dass wir einfach weiter machen mussten.

Was ist eurer nächster Schritt?

Anfang nächsten Jahres steht die Eintragung als gemeinnütziger Verein an.

Wovon lasst ihr euch inspirieren?

In den Staaten und auch in Großbritannien wird sich ganz anders mit dem Thema auseinander gesetzt. Viel moderner und frischer. Da schielen wir immer mal rüber. Aber wir Mädels inspirieren uns auch viel gegenseitig da wir aus unterschiedlichen Bereichen stammen: Grafikdesign, Physiotherapie, Politikwissenschaften, Kommunikationsdesign, Marketing und Eventmanagement. Naja und wir lieben Musik vor allem Hip Hop und die dazugehörige Kultur und Szene liefert uns auch einiges an Inspiration.

Was würdest du anderen Frauen raten für ihren nächsten Schritt?

Abwägen ist wichtig, aber man darf dabei das Wagen nicht vergessen.

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2019 Frauenmacht by Linda Brack // Impressum  // Datenschutz