Emilia & Maeve

Finde heraus, was dich wirklich erfüllt

und glücklich macht und mache

es zu deinem Beruf.

Company 

Escapada Health Retreat

Wohnort

Hamburg

 

Position

Co-founder

Angebot

Escapada ist ein Gesundheits-Retreat, das Menschen dazu einlädt, ihren Urlaub einmal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und für die eigene Gesundheit zu nutzen. Die chinesische Medizin und Ayurveda ist seit Jahrtausenden eine gelebte Medizin. Beide Medizinansätze beschäftigen sich mit bestimmten vorherrschenden Naturgesetzen im Körper und basieren auf überregionalen und langfristigen Erfahrungswerten. Wenn wir ihr altes Wissen in unseren westliches Leben integrieren, sind wir bestens aufgestellt um die richtigen Entscheidungen rund um unsere Gesundheit zu treffen. Warum? weil sie uns aus der Verwirrung holt, große Zusammenhänge zwischen uns und dem Universum veranschaulicht und sich einfachst und zeitlos in den Alltag integrieren lässt. Aus diesem Grund gibt es das Escapada Health Retreat: eine Auszeit die Gesundheit und Urlaub auf elegante Art und Weise kombiniert. Einzigartig und verwunschen liegen die drei Retreat Locations inmitten schönster Natur in Norddeutschland, auf Mallorca und im Süden Irlands. Hier trifft luxuriöse Auszeit auf ganzheitliche Medizin, mit Retreat-Paketen aus chinesischer Medizin & Ayurveda. Während solch einer Auszeit kommst jeder Gast in den Genuss eines individuellen Erstgesprächs mit unseren Therapeuten. Daraus entsteht ein individuelles Retreat-Programm: gesund essen, Akupunktur und Massagen genießen, in den Bergen und entlang der atemberaubenden Küste wandern, an den schönsten Stränden der Insel baden, in kühle Seen tauchen... und ansonsten einfach die Seele baumeln lassen.

Was ist deine Vision?

Emilia: Meine Vision ist es ein Leben zu leben und ein Unternehmen zu führen, das Menschen zusammenbringt, verbindet, inspiriert und darin bestärkt, positive Veränderung im eigenen Leben vorzunehmen.

 

Als Therapeutin sowie auch als Retreat Business Owner, sehe ich für mich ein Leben das Arbeit und Privatleben (und eines Tages meine eigene kleine Familie!) so gut wie nahtlos ineinander übergehen lässt. Die chinesische Medizin scheint mir genau das zu erlauben. Sie ist eine gelebte Medizin, eine Art Lifestyle-Medizin, die mir mit ihrem alten Wissen dabei hilft, herauszufinden, was ich und die Menschen um mich herum brauchen um die eigene Gesundheit zu optimieren. Mich fasziniert diese alte Medizin, sie ist hoch komplex und greifbar zugleich.

Emilia & Maeve haben

Escapada Health Retreat gegründet

und verfolgen gemeinsam eine Vision.

Was ist eurer persönliches Mantra?

Emilia: Das Leben ist ein Tanz. Es bedarf Flexibilität, Herzlichkeit und Leichtigkeit um ein langes, gesundes und erfülltes Leben zu führen.

Wie seid ihr zu eurer heutigen Position gekommen?

Emilia: Eine gemeinsame Vision, die chinesische Medizin an wundervolle Orte mitzunehmen, entpuppte sich zu dem was heute das Escapada Health Retreat ist.

 

Wir sind ein super Team - meine Freundin und Mitgründern Maeve und ich. Wir haben die selbe Vision und und unterstützen uns somit gegenseitig in dem Erreichen unserer Ziele. Somit bin/ sind wir ich nicht nur Therapeutin/nen für integrative chinesische Medizin & Akupunktur in Dublin, Hamburg und Lübeck, sondern auch Gründerin eines ganzheitlichen Gesundheits-Retreats. Es war eine absolut organische Entwicklung, und umso mehr erfreuen wir uns an dem Ist-Zustand und auf alles was noch kommt.

Ein Ort zum entspannen

und loslassen.

Was ist der nächste Schritt?

Emilia: ....Meine Zeit, Liebe und Kraft in dieses Herzens-Projekt zu stecken. Wir stehen noch sehr an Anfang und daher widme ich jede freie Minute Escapada. An diesen Orten möchten wir darüber sprechen, wie wichtig es ist wieder Verantwortung für unsere eigene Gesundheit zu übernehmen. Und diese ganzheitliche zu betrachten. Wir bieten eine Art Lifestyle-Medizin, die es erlaubt die Gesundheit in die eigenen Hände nehmen. Zur Zeit bauen wir auch Escapada Praxen in Irland und Deutschland auf, was auch Zeit und Pflege in Anspruch nimmt. In all diesen Vorhaben, ist es mein Ziel ein ausgewogenes, zufriedenes, glückliches Leben zu führen und das zu tun was mich erfüllt. Und zwar jeden Tag.

Wovon lasst ihr euch inspirieren?

Emilia: Von meiner Familie, denn sie steht für mich für mein Ideal-bzs Wunschbild unserer Gesellschaft. Die Art und Weise wie meine Familie zusammenhält, sich gegenseitig unterstützt und auch Grenzen aufweist, und immer füreinander da ist, ob es gerade passt oder nicht. Das ist für mich meine größte Inspirationsquelle. Menschen die weder Neid, Ego noch Engstirnigkeit leben und bewusst, offenherzig und nächstenliebend durch die Welt gehen.

 

Außerdem bewundere ich Menschen die eine Vision haben und sie verfolgen. Sie zeigen mir, dass wir unsere eigene Begrenzung sind. Alles ist möglich, wenn wir unser Ziel mit Herzblut, Mut und Willenskraft verfolgen.

Was würdet ihr anderen Frauen raten für ihren nächsten Schritt?

Emilia: Vision. Individualität. Vertrauen. Positiv.

 

Finde heraus, was dich wirklich erfüllt und glücklich macht und mache es zu deinem Beruf. Auf diesem Weg sei immer du selbst, denn so bist du wundervoll und einzigartig. Höre auf deine Intuition - folge deinem Herzen und Bauchgefühl. Vertraue, dass Dinge sich fügen. Umgebe dich mit positiven Menschen, die an dich und dein Vorhaben glauben. Diese werden dich auch in wackeligen Zeiten unterstützten und daran erinnern, warum es sich lohnt wieder aufzustehen und weiterzugehen.

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Twitter - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • xing-social-logotype

© 2019 Frauenmacht by Linda Brack // Impressum  // Datenschutz